Angststörungen

Angst ist neben der Depression eine der häufigsten Ursachen dafür, dass Menschen therapeutische Hilfe suchen. Grundsätzlich ist die Angstreaktion ein wichtiger Schutzmechanismus, ein Überlebensprinzip , denn Bedrohungen, die übersehen werden, können tödlich enden. Dieser Mechanismus kann sich aber verselbstständigen und überhand nehmen oder auch zu einer Angst vor objektiv nicht bedrohlichen Objekten werden. Dann beherrscht die Angst das Leben und lähmt unseren Alltag. Hier besteht Handlungsbedarf, denn die Angst muss wieder zum normalen Schutzmechanismus werden.

 

© 2022 Anne Kunkel | Praxis für Psychotherapie (HeilprG)
Free Joomla! templates by Engine Templates

Wir verwenden nur notwendige Cookies und freuen uns über ihr Interesse für unseren